Zum Inhalt der Seite springen
Volltextsuche

Spezialisten für historische Bausubstanz - die Denkmalpflege

Beim Kauf oder der Sanierung eines Fachwerkhauses sind die Fachleute der Denkmalpflege die richtigen Ansprechpartner, wenn es um rechtliche Fragen, Steuertipps, Förderangebote oder praktische Sanierungstipps geht.

Denkmalschutz und -pflege sind auf verschiedenen Verwaltungsebenen mit unterschiedlichen Aufgaben geregelt. Die Untere Denkmalschutzbehörde ist beim Landkreis angesiedelt, in erster Linie für denkmalrechtliche Genehmigungen zuständig und Ansprechpartner für Eigentümer bei Fragen der Förderung.
 
Als Denkmalfachbehörde kümmert sich das Landesamt für Denkmalpflege um alle fachlichen Belange, die Kulturdenkmäler berühren. Die Bezirkskonservatoren unterstützen und beraten die Unteren Denkmalschutzbehörden bei den denkmalrechtlichen Genehmigungen und sind Ansprechpartner für Eigentümer, Architekten, Planer und Handwerker, wenn es darum geht, Kulturdenkmäler zu verändern und zu erhalten.
 

 

 

Ansprechpartner

Reinhard Petersen
Landkreis Kassel
Denkmalpflege
Tel.: 05671 - 8001 2466
E-Mail: reinhard-petersen(at)
landkreiskassel.de

Dr. Tobias Wolf
Landesamt für Denkmalpflege
Außenstelle Marburg
Tel.: 06421 - 68 515
E-Mail: t.wolf(at)denkmalpflege-hessen.de

Weitere Info